Suche
  • David Gohla
  • Digital Media | Groundhopping | Globetrotting
Suche Menü

Unterschätzte Vlogger, Teil 1: Horst Lüning, Whiskygott

Horst Lüning ist Whiskygott. Als Marketing- und IT-Manager von „The Whisky Store“, dem Treffpunkt feiner Geister, verwaltet er Tonnen von Informationen (Fotos, Forum, Flaschen-Datenbank) über nahezu jede noch so abstruse Whiskysorte. Im Laufe der Jahre ist eine der größten Websites zum Thema Whisky. Das Unternehmen sitzt südlich von München und hat natürlich auch einen Online-Shop, damit man die präsentierten Sorten gleich kaufen kann.

Seit 2005 testet Lüning Whiskysorten und filmt sich dabei. Vlogging, das Kunstwort für Video-Blogging. In über 580 Videos in seinem youtube-Channel erklärt Lüning Geschmacksrichtungen, Duftnoten und hat die eine oder andere Anekdote auf Lager. Pro-Tipp: Bei jedem neu erworbenen Fläschchen erst mal die Meinung von Lüning einholen. Man erkennt vielleicht Nuancen, die einem zuvor nicht bekannt waren.

Aber auch an Spezialwissen mangelt es nicht. Wie entfernt man den Korken aus dem Inneren der Flasche? Wie lange hält sich ein Whisky? Oder das Spezial zu Whisky-Cola, u.a. mit der überaus interessanten Erkenntnis: Death-Metaler trinken heute Jägermeister:

Schön ist auch der interaktive Whisky-Finder. Hier kann man sich von Lüning einen passenden Whisky empfehlen lassen. Natürlich auch als Geschenk.

Was passiert nun, wenn man schon reichlich Whiskysorten getestet hat? Man sucht sich andere Themen. Und nun wird aus dem Whiskyexperten Lüning ein Allroundberater für alle denkbaren Lebenssituationen. Politik, Medien, Gesellschaft – Horst Lüning ist kein Thema zu heikel. In seinem privaten youtube-Channel, dem „UnterBlog“ (Abkürzung für „Unternehmerblog“) warten allerlei Weisheiten und Geheimnisse von Gesellschaft und Wirtschaft, die von Politik und Medien gerne verschwiegen werden. Natürlich wird zu seinen Ausführungen ein Whisky gereicht.

So erfährt man dann zum Beispiel großartige Thesen zu Rückwärtseinparkern oder Journalismus und das Web 2.0. Die Themenvielfalt ist wirklich beeindruckend und die Meinungen, Thesen und Sichtweisen erzeugen Kopfschütteln, große Augen oder entsprechende Kommentare unter den Videos. Wusstet ihr schon, wie die Werbung bei youtube funktioniert? Und Rating-Agenturen? Desolidarisierung? Nicht? Dann klickt euch mal durch die Videos.